Ausbildung Gesundheits- und
Krankenpflegehilfe

Gesundheits- und Krankenpflegehilfe

Als Gesundheits- und Krankenpflegehilfe sind Sie unter anderem für die Assistenz im stationären, teilstationären und ambulanten Bereich zuständig. Zudem sind Sie für pflegerische Aufgaben unter Anleitung einer Pflegekraft und für Hauswirtschaftliche Aufgaben zuständig.

Zugangsmöglichkeiten

  • Nachweis mindestens eines Hauptschulabschlusses oder eines als gleichwertig anerkannten Bildungsstands
  • Ärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung für eine Tätigkeit in der Gesundheits- und Krankenpflegehilfe

Ablauf der Ausbildung

Ausbildungdauer: 1 Jahr

Die theoretische Ausbildung: 700 Unterrichtsstunden und praktischer Unterricht in Blockphasen
Die praktische Ausbildung: 900 Stunden fachpraktische Ausbildung im konservativen und operativem Fach sowie ein Einsatz im ambulanten Bereich

Informationen zur Bewerbung finden Sie rechtzeitig in den aktuellen Stellenanzeigen.

Ihre Zukunftsperspektiven

Mit erfolgreicher Ausbildung besteht die Möglichkeit, eine dreijährige Vollzeitausbildung anzuschließen, z. B. Gesundheitsund Krankenpflege, Altenpflege oder Heilerziehungspflege.

Ansprechpartner des Bildungszentrums in Offenburg

Sekretariat
Tel. 0781 472-6901
Fax 0781 472-6902
E-Mail: bildungszentrum.og@ortenau-klinikum.de

Wir sind auch über WhatsApp erreichbar!
Tel. 0173 1058422

WhatsApp

Wir sind auch über WhatsApp erreichbar!
Tel. 0173 1058422

Ausbildung und Karriere am Ortenau Klinikum - Jetzt bewerben!